Hallo Waller*in,

am Sonntag ist Europatag! Ob Green Deal, europäische Digitalsteuer oder eine Agrarpolitik, die Nachhaltigkeit und Tierschutz zum Standard macht - Europa ist die zentrale Antwort, um Demokratie handlungsfähiger zu machen. Es ist Zeit für eine Bundesregierung, die eine konkrete Vision für die Zukunft der Europäischen Union vorlegt!

Am #Europatag am Sonntag, den 9. Mai wollen wir zeigen, dass Europapolitik kein Verwaltungsakt ist, sondern die Chance für echten Klimaschutz, die Stärkung der Menschenrechte und neue zukunftsfähige Arbeitsplätze. So kannst Du mitmachen:

  • Poste Dein Bild: Schreib Dein europapolitisches Lieblingsprojekt aus dem Wahlprogramm auf ein Schild, fotografier Dich damit und poste das Bild unter den Hashtags #AllesIstDrin #Europatag bei Social Media! Im Text zu dem Foto kannst Du Deine Forderung ausführen.

  • Schalt ein: Am Sonntagabend um 17:30 Uhr werden Anna Cavazzini und ich bei einem Insta Live über Europapolitik sprechen, bei dem Du gern mitdiskutieren kannst.

  • Nutze den Profilrahmen: Um den #Europatag zu feiern und andere darauf aufmerksam zu machen, kannst Du auf Facebook Dein Profil verschönern. Einfach nach folgenden Schlagwörtern suchen: Europatag, Europa, Bündnis90/DieGrünen.

Ich freue mich, wenn Du mit uns gemeinsam den #Europatag und Dein Lieblingsprojekt feierst!

Liebe Grüße

Jamila Schäfer
Stellvertretende Bundesvorsitzende
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

 


Unsere Forderungen

Menschenrechte schützen - Europäische Seenotrettung einführen!

Menschenrechte schützen - Sichere Häfen fördern! (Forderung im Wahlprogramm: europäischer Integrationsfonds für aufnahmewillige Kommunen

Plastikmüllflut stoppen! (Zum Beispiel: durch ein Verbot von Plastikmüllexporten und Wegwerfplastik und ein europäisches Pfandsystem)

Entspannt reisen ohne Kurzstreckenflüge! (Mit einem Europäischen Nachtzugnetz)

Ökologische Landwirtschaft/ Tierschutz statt Großgrundbesitz fördern! (Mit einer Reform der Agrarinvestitionen, die gemeinwohlorientierte Landnutzung und Tierwohl fördert statt rein profitorientierten Landbesitz)

Green Deal für Klimaneutralität und sichere Arbeitsplätze

Für ein Recht auf Reparatur!

Gegen Gewinne ohne Gewissen - Für ein ambitioniertes Lieferkettengesetz!

Faire Arbeitsbedingungen für alle! (Forderungen im Wahlprogramm: Europäische Sozialversicherungsnummer und Verbandsklagerecht einführen, um Saisonarbeiter*innen vor Ausbeutung zu schützen)

Steuerdumpingwettbewerb stoppen - europäische Unternehmensbesteuerung einführen!

Apple, Google, Netflix und Facebook gerecht besteuern - europäische Digitalsteuer einführen!

 

   Mehr »

Hallo Waller*in, 

Du wolltest Annalena Baerbock oder Robert Habeck schon immer mal persönlich eine Frage stellen? Dein politisches Herzensthema mit ihnen besprechen? Jetzt ist Deine Chance! 

Wir schlagen den Delegierten auf dem Parteitag im Juni vor, mit Annalena Baerbock und Robert Habeck als Spitzenduo und mit einer/einem der beiden als Kanzlerkandidat*in in den Bundestagswahlkampf zu gehen. Unser Spitzenduo möchte mit Euch ins Gespräch kommen! Welches politische Thema liegt Dir am Herzen und würdest Du gerne einmal mit ihnen besprechen? Sende jetzt Deine Frage ein!

Sei dabei

So geht's: 

  • Nutze dieses Formular um Deine Frage zu stellen.

  • Im Anschluss erhältst Du von uns eine E-Mail mit einem Link. Hier kannst Du Deine Frage zusätzlich als Video hochladen.

  • Wir sichten alle Fragen. Bitte habe aber Verständnis, dass nicht alle Einsendungen eine Einladung zum (digitalen) Gespräch erhalten können.

Stell jetzt Deine Frage

Wir freuen uns auf deine Einsendung!

Liebe Grüße

Antonia
Team Kampagnen
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN


PS: Du musst kein Mitglied sein, um eine Frage zu stellen. Im Gegenteil: Wir freuen uns, wenn Nicht-Mitglieder eine Frage einsenden. 

   Mehr »

Grüne in Walle treffen und kennenlernen

In Coronazeiten finden unsere Sitzungen bis auf weiteres per Videokonferenz statt.

Die Grüne Stadtteilgruppe freut sich auf neue MitstreiterInnen für unser Walle und InterssentInnen für Grüne Politik.

Kontakt über Jens Hirschberg jehib@yahoo.com oder Brunhilde Wilhelm b.wilhelm@swbmail.de

 

Bündnis 90/Die Grünen im Beirat Walle

Walle ist ein lebendiger, vielseitiger Stadtteil, von der Waller Feldmark bis zur Überseestadt. Und Walle befindet sich im Umbruch, es gibt deshalb viel zu tun.

Einige Schwerpunkte unserer Stadtteilarbeit:

Osterfeuerbergviertel: Rückbau des Osterfeuberger Rings,

Walle Central: Stadtentwicklung am Steffensweg und umzu

Überseestadt: Entwicklung der Überseeinsel; Frei- und Grünflächenplanung; Wegeverbindung von Walle an die Weser

Weiterentwicklung des Kleingartengebietes Waller Fleet

 

 

URL:https://wallergruene.de/startseite/